Author: Hannah

Sonntagnachmittag bei den Frettchen

Die Frettchen im Kreis

Gemütliche Diskussionsrunde

 

 

 

 

 

 

 

So, es war mal wieder soweit. Wir, die Sippe Frettchen, haben uns am Wochenende getroffen, um einen entspannten Sonntag miteinander zu verbringen. Wir haben viel gequatscht und geplaudert, aber natürlich auch viel gelacht und einige Spiele haben wir auch gespielt.Trotz alledem wurde auch über Organisatorisches geredet wie zum Beispiel die nächsten Lager die anstehen und vieles mehr.

Frettchenlager 2017

Unser Sippen Lager verbrachten wir Frettchen diesmal in Roßbach. Am Freitag den 27.10.2017 fuhren wir los. Als erstes hieß es dann Wasser holen und Jurte aufbauen. Das war alles schnell erledigt. Am nächsten Tag sind wir ins Dorf gelaufen um Appel und Ei zu spielen. Dafür haben wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt. Am Abend haben wir gegrillt und Stockbrot gemacht. Auch wenn die Würstchen etwas schwarz wurden, war es sehr lecker. Abends am Lagerfeuer haben wir ein paar Kartenspiele gespielt und das Stockbrot gegessen.

Sonntags haben wir natürlich erstmal ausgeschlafen und in Ruhe gefrühstückt. Dann mussten wir leider schon alles zusammenpacken. Als dann auch dies geschafft war, warteten wir nur noch auf Jan, der uns mit dem Stammebus nach Hause fuhr. In Hanau angekommen, wurde alles ausgeladen. Nun konnte es Zuhause endlich unter die Dusche gehen.

Produktive Übernachtung im Stammesheim!

Die Sippe Frettchen traf sich am Wochenende vom 29.04. bis zum 30.04. im Stammesheim um sowohl das Stufenlager zu Ende zu planen, als auch den Sippenzusammenhalt mit einer entspannenden Übernachtung wieder ein wenig aufzufrischen. Nachdem alle angekommen waren und wir gemeinsam einkaufen gingen, machten wir uns also an die Arbeit. Die Zeit verging wie im Flug und der Hunger kam immer mehr zum Vorschein, weshalb wir beschlossen uns eine leckere Pizza zu bestellen.

Nach der Arbeit kommt das Vergnügen

Nachdem wir endlich den Großteil der Planungsarbeit hinter uns hatten, breiteten wir unsere Schlafsäcke und ISO Matten aus und ließen den Abend mit einem Film und Popcorn ausklingen. Der nächste Morgen begann und nachdem alle halbwegs ausgeschlafen und munter waren, packten wir unsere Sachen und räumten auf. Nach einer letzten Besprechung zum Schluss endete somit leider schon die Übernachtung.

Liebe Grüße und Gut Pfad!
Eure Frettchen

 

Schmackhaftes Stockbroterlebnis der Sippe Frettchen!

Wir als Sippe Frettchen haben am Dienstag, den 14.03.207 das gute Wetter ausgenutzt, um uns gemütlich draußen hinzusetzen und Stockbrot zu machen.

Anstatt normalem Stockbrot haben wir verschiedene Variationen ausprobiert. Zum einen hatten wir Stockbrot mit Schokolade und zum anderen hatten wir welches mit Schinken und Käse. Es hat uns allen sehr lecker geschmeckt und wir können es natürlich nur weiterempfehlen!

Wir haben es uns nicht nur schmecken lassen, sondern dabei auch praktische Übungen bezüglich Feuer machen angewendet. So kann man Wissen auffrischen und gleichzeitig Spaß haben.