Planungen für den Ehrenwimpel der Luchse

Am Donnerstag den 07.03.19 trafen wir (Dominik, Lara, Franz, Annika und Jana)uns wie immer zur Sippenstunde im Stammesheim. Um ein bisschen Geld für die Sippenkasse einzubringen, haben wir uns als erstes auf den Weg zum Rewe gemacht um Pfandflaschen abzugeben. Danach sind wir noch weiter ein Eis essen gegangen und haben uns währenddessen Gedanken über den Ehrenwimpel gemacht. Da wir es in den letzten Jahren etwas vernachlässigt haben, wollen wir dieses Jahr etwas mehr dafür machen. Wir haben uns schon mal ein paar Sachen überlegt die man im Laufe der Zeit gut machen könnte. Wir hoffen, dass wir es dieses Jahr weiter schaffen als in den letzten Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.