Die Eisvögel beim Goldschmied

Stolze Eisvögel bei der Arbeit

Die Sippe Eisvogel hatte zuletzt eine ganz besondere Sippenstunde:

Sie besuchten den Goldschmied und Juwelienfasser Simon Kretschmann und fertigten unter seiner Aufsicht Halstuch-Ringe an. Nach mehreren Stunden kreativer Arbeit hatte dann auch jeder einen Ring, auf dem die eigenen Initialen und die Pfadfinderlilie prangte.

Einen großen Dank an Klasina, welche diese einmalige Gelegenheit möglich machte und organisierte!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.