Das neue Lagertor

Da leider letztes Jahr im Herbst unser altes Lagertor einen Sturm nicht überlebt hatte, beschlossen die Trolle, anlässlich unserer diesjährigen 60-Jahrfeier ein Neues zu bauen.
So trafen sich alle fünf Trolle am Ostersamstag und werkelten während des Osterlagers in Groß- (Messen, Sägen und Stangen binden) und Kleinstarbeit (Schnürung) fleißig vor sich hin, bis zum späten Nachmittag das Lagertor an altbekannter Stelle in neuem Glanz erstrahlte.
Leider rechnete ein bekannter Baumarkt nicht mit dem Vorhaben der Trolle und hatte leider nicht genug von der gelben Schnur vorrätig, so dass ein Feld noch nicht ganz fertig gemacht werden konnte. Das wird demnächst aber nachgeholt, und außerdem wird noch das neue Wildwasserschild angebracht, das Dieter von den Elchen neu gemalt hat.

Mal wieder vielen Dank an die Trolle für ihren tollen Einsatz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.