Steinadler auf Pokemonjagd

IMG-20160807-WA0000Trotz Ferien trafen sich die Steinadler zu einer Übernachtung, da sie sich sehr vermisst hatten.

Am Samstagabend war ein Pokemon-Treffen am Marktplatz mit anderen Pokemon-Trainern geplant, jedoch kam keiner und die Steinadler waren die einzigen Anwesenden. Schnell wurde beschlossen, dass sich die Wege trennen. Jan brachte Anna das Rollerfahren bei, während der Rest am Mainufer nach Pokemons ausschau hielt. Später gab es Döner zum Abendessen.

Es folgte ein ruhiger und geselliger Abend mit Fußball, Kartenspielen und Rammstein. Auch Carlo kam zu Besuch und schloß ausversehen das Tor zu, was dafür sorgte, dass Dominic am nächsten Morgen sein Fahrrad über das Tor heben musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.