Trollgrillen 2016

Am gestrigen Samstag bewiesen die Trolle mal wieder, dass sie nicht aus Zucker sind und, dass man nicht nur bei gutem Wetter grillen kann.

Wie jedes Jahr begaben sie sich früh auf den Weg zu unserem Zeltplatz in Biebergemünd/Roßbach.
Nach dem gemeinsamen Einkauf auf dem Weg dorthin, wurde erstmal ein Fly-Over gespannt und während die Kohle bis zur Weißglut glühte, der Tisch gesäubert. Frisch gestärkt mit leckerem Fleisch und zweierlei Gurkensalat von Floße & Schimmi begannen die Vorbereitung fürs Üben und Vorbereiten des Theaterstücks für das Sommerfest. Einige Proben später wurden nochmal die Grillkamine angefeuert und nach einem weiteren leckeren Essen und nochmaligem Üben wurde alles zusammengepackt und die Heimreise angetreten, so dass sie pünktlich zum Anpfiff zum historischen Sieg gegen Italien im Wildwasser-EM-Studio waren, um gemeinsam mit den anderen anwesenden R/R des Stammes den Abend ausklingen zu lassen.

IMG_1140 IMG_1141 IMG_1143 IMG_1136

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.